20s.BERLIN Einzelticket (20 Min.)

Eine atemberaubende Zeitreise in Virtual Reality! In Sekundenbruchteilen geht's 100 Jahre zurück – mitten hinein ins quirlige Berlin der legendären Roaring Twenties: auf den Pariser Platz am Brandenburger Tor. Dank VR-Technologie bist du mittendrin statt nur dabei: im 'echten' Berlin der 1920er.

  • Erste, frei begehbare Stadtsimulation der europäischen Metropole der 1920er weltweit
  • Maximale Nähe zum Original: Architekturen, Fahrzeuge, Kleidung und sogar Details sowie dargestellte Ereignisse basieren auf historischen Quellen
  • Interaktives und reaktives VR-Erlebnis
Dauer20 Minuten
Mitzubringen

Bitte informiere dich rechtzeitig vor deinem Besuch über die geltenden Hygienevorschriften und bringe, sofern erforderlich, eine eigene Mund-Nasen-Bedeckung bzw. einen aktuellen, negativen Test mit.

SprachenDeutsch, Englisch

Weitere Informationen

Bist du bereit für eine Reise der besonderen Art?

Eine Zeitreise in VR erfordert keine großen Vorbereitungen. Dennoch bitten wir dich, pünktlich, idealerweise einige Minuten vor Beginn des von dir gebuchten Zeitfensters, bei uns einzuchecken. So können wir nicht nur die Einhaltung der Hygienevorschriften sicherstellen, sondern auch einen einen reibungslosen Ablauf! Nach dem Check-in erhältst du ein frisch gereinigtes, desinfiziertes und mit UV-C-Licht bestrahltes VR-Headset nebst Controllern und eine kurze Einweisung in deren Funktionen - mach dir bitte keine Gedanken ums Handling. Es ist wirklich kinderleicht. Und dann geht's auch schon los!

 

Take-off in eine andere Ära!

Die 20s.BERLIN-VR ist frei begehbar und reaktiv, das heißt: Es gibt keinen vorgegebenen Ablauf. Jede Besucher:in erlebt seine/ihre Zeitreise anders. Du kannst zum Beispiel einer bestimmten Person folgen oder die Gegend auf eigene Faust erkunden. Du kannst auch einfach an einem Ort verweilen und dich "nur" umschauen - ganz wie du magst! Du kannst (fast) alles anfassen und hast zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten.

 

Covid-19 & Hygiene

Selbstverständlich setzen wir vor Ort alle geltenden Hygienevorschriften gewissenhaft um. Wir reinigen und desinfizieren nicht nur unsere VR-Headsets nach jeder Nutzung, sondern auch alle weiteren Flächen mit Kundenkontakt. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter:innen angehalten, auch verstärkt allgemeine Hygienemaßnahmen durchzuführen. Entsprechend der aktuellen Vorgaben besteht sowohl für unsere Mitarbeiter:innen als auch für unsere Gäste die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Bitte informiere dich deshalb rechtzeitig vor deinem Besuch, ob du zum Beispiel eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen oder einen tagesaktuellen Test vorlegen musst.

 

Besondere Hinweise

Kinder unter 6 Jahren: Bedauerlicherweise sind die zurzeit verfügbaren VR-Headsets für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet. Grund dafür ist der meist zu geringe Augenabstand. Deshalb können Kinder unter 6 Jahren an unserer Zeitreise nicht teilnehmen. Bitte beachte, dass wir die Betreuung deines Kindes nicht übernehmen können, während du virtuell abtauchst!

 

Brillenträger:innen: Die meisten Brillen können unter den VR-Headsets einfach weitergetragen werden. Allerdings kann es bei sehr großen Gestellen problematisch werden. Ebenfalls problematisch sind Gleitsichtbrillen. Wenn du eine Gleitsichtbrille trägst, solltest du diese für die Dauer deines Besuchs gegen eine "normale" Brille mit nur einer Stärke tauschen.

 

Offene Fragen

Für den Fall, dass du eine Frage hast, die wir hier nicht beantwortet haben, schaue bitte zunächst in unsere FAQs. Diese findest du auf unserer Website.

ab
9,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.