Eintritt asisi Panorama Berlin
(6)

Das Panorama DIE MAUER zeigt auf eine einmalige Weise das geteilte Berlin an einem fiktiven Herbsttag in den 1980er Jahren. Von der 4 Meter hohen Besucherplattform aus, taucht man in die einzigartige Panoramainstallation ein.


BITTE BEACHTEN SIE DIE CORONA-HINWEISE UNTER DEM PUNKT "INFORMATIONEN"!

  • Lassen Sie im asisi Panorama Berlin den Alltag an der Berliner Mauer wieder lebendig werden
  • Betrachten Sie das Panorama von einer 4 Meter hohen Besucherplattform
  • Tauchen Sie ein in das Leben im Schatten der Mauer an einem Herbsttag in den 1980er Jahren
Enthalten

kostenfreie Panorama-Legende zum Eintrittsticket

Dauer60 Minuten
SprachenDeutsch, Englisch
Wichtige Informationen

Bitte beachten Sie für Ihren Besuch:

  • Zutritt nur mit einer FFP2-Maske
  • Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln

Weitere Informationen

Besuchen Sie das Panorama DIE MAUER und erleben Sie Berlin Kreuzberg an einem fiktiven Herbsttag in den 1980er Jahren: Aus der Sicht eines West-Berliner Bürgers, der in Berlin-Kreuzberg in unmittelbarer Nähe zur Mauer lebt, werfen Sie einen direkten Blick in den Todesstreifen und erleben Menschen in ihrem Alltag: beim Wohnungsumzug, spielende Kinder, Mauertouristen uvm.

Von einer 4 Meter hohen Besucherplattform aus, schauen Sie über die Mauer hinweg in die DDR. Das haushohe Panoramabild im Maßstab 1:1 zeigt Ihnen das Alltagsleben an der Mauer und Sie werden Teil einer unwirklichen Szenerie aus verfallenen Häusern nahe des Mauerstreifens mit Punks, Mauertouristen und Grenzsoldaten.

Begleitet wird das Panorama-Erlebnis mit einer Zeitzeugen-Fotoausstellung mit über 80 privaten Aufnahmen aus der Zeit des Mauerbaus, der Teilung und des Mauerfalls. Zusätzlich liefern Zeichnungen und Skizzen des Künstlers Einblicke in die Entstehung des Panoramawerkes, originale Skizzen des Künstlers veranschaulichen den Entstehungsprozess.

Abgerundet wird der Besuch mit verschiedenen dokumentarischen Filmen: Unter anderem zeigt der Film „Auf beiden Seiten der Mauer“ Yadegar Asisis Sicht auf die Teilung, sein Leben in der DDR und der BRD und seine Wahlheimat Kreuzberg als Grundlage für die Entstehung des Panoramas DIE MAUER.

6 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Interessante Ausstellung zur Berliner Mauer
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Vermittelt viel Wissenswertes zur Berliner Geschichte, besonders für höhere Schulklassen geeignet.
Ich hatte Schwierigkeiten, die 4 gebuchten Ticket auszudrucken, da alle gleich aussehen und meinen Namen tragen. Nur beim Strichcode ist die (kleine) Nummernfolge unterschiedlich. Sehr unübersichtlich und schlecht zu erkennen!
von Irm Mankel am 18.06.2021
Beeindruckend atmosphärische Momentaufnahme der Grenzsituation an der Mauer
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Nicht ganz so opulent wie zum Beispiel in Leipzig aber emotional und historisch beeindruckend. Außerdem ist die Fotoausstellung im Vorraum sehr gut gemacht und bietet Informationen vieler Zeitzeugen.
Die Ticketbuchung war ausgezeichnet und sehr einfach. Der Eintritt war papierlos mit QR-Code auf dem Handy möglich. Das Personal war super freundlich und hilfsbereit.
Ein Angebot für alle Touristen aber auch Einheimische.
von ChriDie am 17.06.2021

Hallo! Vielen Dank für das tolle Feedback! Wir freuen uns, dass Ihnen der Besuch und die Ausstellung so gut gefallen hat! Viele Grüße, asisi Panorama Berlin

Ein unbeschreibliches Erlebnis
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
- Man fühlt sich mittendrin des Geschehens
von Munir am 12.06.2021
4.05/6
ab
10,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.